BOLD AUF DER #LBM19 – MESSERÜCKBLICK

Fotos: © Markus Nass

Das neue Imprint bold präsentierte sich mit seinem ersten Programm und eigenem Messestand auf der Leipziger Buchmesse.

Am bold-Messestand gab es zahlreiche Events mit Insta-Poet Atticus, der so viel signierte, dass sein Buch ›Love – Her – Wild‹ knapp wurde.

Auch Maike Voß, die mit ihrem Debütroman ›So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt‹ im ersten bold-Programm vertreten ist, war für viele Interviews und Gespräche vor Ort.

Schön, dass ihr alle da wart und euch von bold habt inspirieren lassen!

Das Bild, das durch eure Fotos per Hashtag-Drucker entstanden ist, ist übrigens fertig.

Es zeigt … Habt ihr ihn erkannt?